02632 5749

Die häusliche Zahnreinigung hat Zahnzwischenräume, versteckte Furchen, schwer zugängliche Zahnflächen werden oft nicht erreicht. In diesen Problemzonen bildet sich Zahnbelag- Auslöser für Karies und Parodontitis. Die PZR ergänzt die häusliche Zahnpflege. Neben dem Zahnstein werden auch Beläge entfernt. Hierbei kommen Spezialinstrumente zum Einsatz. Mit fluoridhaltiger Polierpaste werden die Zahnoberflächen geglättet, so dass sie sich anschließend besser durch die häusliche Zahnpflege sauber halten lassen. Am Ende der Behandlung erhalten Sie von uns Tipps zur individuellen Mundhygiene. Wie oft eine PZR sinnvoll ist, hängt stark von der individuellen Situation der Neigung zu Zahnbelägen, sowie dem Karies- und Parodontitis Risiko ab. Üblich sind halbjährliche bis jährliche Wiederholungen. Einige gesetzliche Krankenkassen bezahlen inzwischen die PZR.

Copyright © 2020 - Rita Hage